fbpx

Gute Stimmung trotz Wolkenbruch – Sommerfest der Selbsthilfegruppe Wachkoma und Angehörige


Während am 22.06.2017 heftige Unwetter über Norddeutschland hinwegzogen, fand in den Räumen und im Innenhof unserer Wohngemeinschaft in Tangermünde wieder das Sommerfest der Selbsthilfegruppe Wachkoma und Angehörige statt. Zwar musste das Kaffeetrinken wegen Regens noch in die Räumlichkeiten verlegt werden, am frühen Nachmittag konnte dann aber in den Innenhof umgezogen werden, sodass auch dem Grillfest am Abend nichts mehr im Wege stand.

Für das Unterhaltungsprogramm sorgte wieder eine Gruppe des DRK-Wohnheims „Am Seeberg“ in Kehnert mit der musikalischen Aufführung des Märchens „Der Froschkönig“. Vielen Dank dafür!
Wir bedanken uns bei den Kolleginnen und Kollegen der WG Tangermünde für ihre Unterstützung bei der Organisation des Festes.