Intensivpflege Wohngemeinschaft (WG)

Eine Idee mit einem tieferen Sinn

Viele Betroffene haben nicht die Möglichkeit, in der gewohnten häuslichen Umgebung versorgt zu werden, möchten aber auch nicht im stationären Heimbetrieb leben. Für diese bietet sich unsere Wohngemeinschaft in der Kleinstadt Tangermünde an, denn soziale Kontakte sind auch für schwerstpflegebedürftige Menschen von hoher Bedeutung.

Mit dieser Herausforderung vor Augen haben wir es uns zum Ziel gemacht, einen komfortablen und weitgehend autonomen Lebensstil mit medizinisch zu verbinden und eine hauswirtschaftliche Unterstützung zu schaffen. In unserer Wohngemeinschaft werden maximal 5 Klienten rund um die Uhr von unseren qualifizierten Pflegefachkräften betreut.

Jeder Klient genießt dabei die Privatsphäre in seinem eigenen Wohnbereich, hat aber gleichzeitig die Möglichkeit, in den Gemeinschaftsbereichen (Wohnzimmer, Küche, gemütlicher und ruhig gelegener Innenhof) soziale Kontakte zu erleben. Die zentralen Lagen laden unsere Wohngemeinschaften zusätzlich zu gemeinsamen Ausflügen ein.

Neben einer familiären Umgebung mit zwischenmenschlichen Beziehungen legen wir viel Wert auf die Privatsphäre unserer Klienten.

Auch hier wird das Pflegekonzept individuell an die Biographien der Klienten angepasst und eine frei bestimmbare Lebensführung kann auf diese Weise gewährleistet werden….ganz so, wie es dem Zustand der Betroffenen angemessen ist.