Freizeit- und Reisebegleitung

Wo darf’s denn hingehen?

Der Mensch reist gerne und oft. Diese Reise- und Erkundungslust reißt auch bei kranken und pflegebedürftigen Menschen nicht ab. Zum Glück, denn das Reisen bringt neue Reize ins Leben und wirkt vitalisierend. Wir unterstützen diesen Wunsch. Daher bietet Vita Amare kompetente Reisebegleitungen an – den Urlaubsort entscheiden Sie.

Gerne beraten wir Sie, welche Reisen zu empfehlen und welche Urlaubsorte man besser doch meiden sollte.


Wir besprechen mit Ihnen die wichtigsten Fragen zum Thema „pflegebedürftig verreisen“:
  • Welche Reisestrapazen kann ich vermeiden?
  • Welche Urlaubsorte wären ideal für mich?
  • Wie ist die ärztliche Versorgen vor Ort? (z.B. spricht der Arzt meine Sprache?)
  • Komme ich mit Rollstuhl/Gehhilfe dort überall hin?

Diese und viele andere Fragen beantworten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Sie!